×

Bernd Demandt

Veranstalter

Bernhard Kühne

Intendant

Lore Puntigam

Kuratorin

Basco

Skandinavisch- Angelsächsischer Folk vom Feinsten
In der energiegeladenen und phantasievollen Musik von „Basco“ verschmelzen Einflüsse aus englischer, schottischer, irischer, skandinavischer und nordamerikanischer Musik auf höchstem Niveau. Einladungen zu großen Festivals in Nordeuropa und Auszeichnungen für CD-Veröffentlichungen belegen den internationalen Rang von „Basco“.
Der Geiger und Mandolinist Hal-Parfitt-Murray wuchs als Sohn englisch-schottischer Eltern in Australien auf, lebt heute in Roskilde/Dänemark und verarbeitet in seinen Kompositionen viele unterschiedliche musikalische Einflüsse.
Mit Andreas Tophoj steht ihm ein weiterer Geiger zur Seite, der ein besonderes Faible für Bluegrass hat. Anders Ringgaard-Anderson wechselt zwischen Akkordeon und Posaune und spielt auch in der weltweit tourenden Formation „Habadekuk“. Der junge schwedische Cisterspieler Ale Carr sorgt regelmäßig – auch mit seiner anderen Band „Dreamers´Circus“- für Begeisterungsstürme.

  • EVENT am siehe Veranstaltungen
OBEN