Julie und Andreas

Tango trifft Folk mit Harfe & Bandoneon
Geschwister Julie und Andreas Rokseth aus Norwegen bilden ein einzigartiges Duo.
Die beiden jungen Virtuosen spielen Eigenkompositionen mit unterschiedlichen Harfen und Bandoneon, und entwickeln dabei mit Elementen aus Argentinischem Tango und traditionellem Folk einen ganz eigenen Stil.
Julie & Andreas präsentieren meist eigene Kompositionen.
Die Auftritte im Rahmen des Festivals „DenkmalKunst KunstDenkmal 2017“ sind einige der ganz wenigen Gelegenheiten, die beiden Ausnahmemusiker in Deutschland zu erleben.

  • ORT Einbeck
  • EVENT am 02.10.2017
  • ART Musik
  • Details tango meets folk
  • SponsorVeranstalter DKKD
OBEN