Christa Morgenstern

Ich male Aquarelle. Ganz besonders interessiert mich die japanische sumi-e Malerei. In der sumi-e Malerei arbeitet man mit wenigen stilistischen Mitteln und malt mit wenigen Pinselstrichen: Der Betrachter sieht ein komplettes Bild, obwohl es nur angedeutet ist.

Ich male Aquarelle auf Papier aber auch auf Eier und Glaskugeln, je nach Jahreszeit. Seit einiger Zeit bringe ich meine Aquarelltechnik auch auf Porzellan.

1989 Experimente mit Seidenmalerei auf Glas
1993 Beginn meiner Aquarellmalerei
2013 Aquarelltechnik auf Porzellan
Ich betreibe meine eigene Galerie in Renshausen und veranstalte zwei Mal im Jahr Ausstellungen, zu denen ich auch andere Künstler einlade. Ich unterrichte in meinem Atelier verschiedene Gruppen und zeige ihnen meine Technik der Pinselführung.
Ausstellungen und Beteiligungen in:
Göttingen, Gieboldehausen, Hannover, Cardiff (Wales), Freiburg, Offenburg, Hamburg.

  • ORT Nort
  • ART Aquarellmalerei
  • Denkmal