Stille Hunde

Die freie Theaterformation Stille Hunde wurde Anfang September 2008 von Stefan Dehler und Christoph Huber gegründet. Das Team hat innerhalb weniger Jahre eine große Bandbreite an Aktivitäten entwickelt und stellt die unterschiedlichsten Spielformen, Genres und Themen in seinem Spielplan vor.

Die Produktionen von Stille Hunde werden regelmäßig in Spielstätten der Göttinger Innenstadt sowie als Gastspiele in der Region aufgeführt. Mit über 120 lokalen und regionalen Auftritten im Jahr stellt das Programm von Stille Hunde einen markanten Anteil der künstlerischen Angebote in Südniedersachsen dar. Inzwischen kann das Team auf eine ganze Reihe erfolgreicher Gastspiele durch das europäische Ausland zurückschauen: So wurden Stille Hunde bereits nach Mazedonien, wiederholt nach Finnland, Bulgarien und in die Türkei eingeladen.

 

  • ORT siehe Veranstaltungen (Theater)
  • EVENT am siehe Veranstaltungen
OBEN