Christiane Stock

Meine künstlerische Profession ist die Malerei mit Acryl und Pastell, auch die Zeichnung gehört zu meiner Ausdrucksform. Ich beschäftige mich seit ca. 30 Jahren mit Malerei und Zeichnen, habe sowohl abstrakt als auch nach der Natur gearbeitet. Ausstellungen meiner Arbeiten wurden in Wetzlar, Gießen und Göttingen gezeigt. Aktuell beschäftige ich mich sehr intensiv mit dem Thema Portrait. Die menschliche Vielfalt interessiert mich. In meiner Malerei versuche ich das eigene, wesentliche der portraitierten Person zu erfassen.
Ich bin Dipl. Betriebswirtin und arbeite seit 10 Jahren in der Behindertenhilfe mit Menschen mit seelischer Behinderung. Vielleicht ist es genau diese Arbeit die mich dazu angeregt hat, mich intensiver mit dem Portrait zu beschäftigen.

Ich liebe Fachwerk, geboren und aufgewachsen in einer Kleinstadt im Vogelsberg strahlen Fachwerkstädte für mich Ruhe und Geborgenheit aus. Mir ist es wichtig, diese Zeugen der Vergangenheit zu pflegen und zu erhalten. Ich möchte mit meiner Ausstellung dazu beitragen, daß mehr Menschen sich, in welcher Form auch immer für den Erhalt er alten städtebaulichen Substanz engagieren.

geb. 28.11.1954 in Lauterbach/Vogelsberg, aufgewachsen in einer mittelhessischen Fachwerkstadt.
kaufm. Ausbildung, Studium der BWL in Wiesbaden
Arbeitsstellen im Bildungsbereich Elmshorn, Bischofsheim, Wetzlar, Göttingen. Seit 10 Jahren lebe und arbeite ich in Göttingen.
Ständige Weiterentwicklung in der Malerei, autodidaktisch und durch Anne Held, Wetzlar; Sommerakademie Marburg, Renate Beetmann, Göttingen.
Ausstellungen in Wetzlar, Gießen, Marburg, Göttingen.

  • ORT Northeim
  • ART Malerei
  • Denkmal